Montag, 14. Juli 2008


Juhu gestern hab ich meine "neue" Overlockmaschine bekommen. Hab sie sehr günstig von einer Bekannten abgekauft, die darauf nur ein paarmal genäht hat. Jetzt kann ich endlich richtig loslegen und brauch nicht extra in Nähkurs um meine T-Shirt mit Rollsaum zu nähen.

Kommentare:

Helga hat gesagt…

Ja, so eine Maschine ist schon toll. Ich habe meine schon einige Jahre und bin immer noch begeistert.
L.G.
helga

Hexe´s Kunterbunte Seite hat gesagt…

Super!!! Ging deine Alte wohl doch nimmer zum Reparieren! Schade
Aber schön das du wieder eine hast, werde nun öfter mal vorbei kommen müssen. :)

patchmaus hat gesagt…

Na dann bin ich mal gespannt, was jetzt alles auf deinem Blog demnächst zu sehen ist!
Das Thema Overlock ist für mich ein Rätsel! Für meine Brother habe ich einen Overlockfuß extra , doch noch nie benutzt, weil ich nicht weiß wieso weshalb...

griselda hat gesagt…

Ein Leben ohne Overlock?
Undenkbar.
Viel Spass mit dem neuen Maschinchen! So eine Neuanschaffung motiviert doch enorm, oder?

grüße von griselda

Friederike hat gesagt…

Hoffentlich nähst du nicht nur Rollsäume? Diese Maschine kann sicher viel, viel mehr. Bin mal gespannt.
lieben Gruß von Friederike