Mittwoch, 24. September 2008

Pustertal


Hallo, ich bin wieder da.
Das Internet hat voll gelogen *gg*
Wir hatten die ganze Woche Sonnenschein und teilweise bis zu 20°.
Man brauchte zwar warme Sachen zum anziehn aber es war trotzdem sehr schön.
Die Gegend ist ja so toll zum wandern, man sieht immer was anderes. am besten hat mir der Rundumblick vom Pfannhorn gefallen.



So sah es auf der Hinfahrt am Felbertauerntunnel aus. Oh je dachten wir.
Das war dann unser erster Ausflug. Sonnenschein!!!

Kommentare:

Allgäumädel hat gesagt…

Wie ich sehe warst du an den Drei Zinnen. Auch herum gelaufen?
LG Patricia

eule hat gesagt…

Hallo Patricia,
selbstverständlich!!! Das war so toll, kann man nur jedem empfehlen.
LG Doro

Frauke hat gesagt…

tolle Bilder, dass weckt Erinnerungen an herrliche Wanderurlaube.
Schade dass ich dies nur noch auf gerader Stecke kann, aber Norddeutschland ist auch schön----

griselda hat gesagt…

*schreck*
Das erste Schneefoto der Saison.
Aber ansonsten habt ihr ja wirklich Glück gahabt. Im Herbst wandert´s sich am besten.
Willkommen zurück!

grüßle von griselda

otti hat gesagt…

Hallo Doro,
da waren wir ja zur selben Zeit nicht weit voneinander entfernt. Wir waren in der Nähe von Meran und Schnee hatten wir auch, am Sellajoch. Aber sonst wars auch schön sonnig, wenn auch kühl.
Südtirol ist einfach schön, doch für uns Flachlandtiroler auch anstrengend. Es geht ja immer nur bergauf - schwitz -
lg otti