Samstag, 1. November 2008

Eine neue Tasche


Nachdem ich bei Ikea war und wiedermal Stoff gekauft habe :))) , mußte ich eine neue Tasche nähen. Ich hab ja nicht genug *gg*.
Den Schnitt für diese hab ich von einer Tasche meiner Freundin abgemacht,da sie total praktisch ist und eine große Außen- und Innentasche hat. So ne richtige Shopppingtasche.
Viel Aufwand mit Verzierung hab ich mir nicht genommen, das kommt bei der nächsten. Ich bin schon froh, dass es so gut geklappt hat. Dieses Mal hab ich sogar alles fotografiert , jeden Arbeitsschritt, um eventuelle Fehler bei der Herstellung das nächste Mal besser zu machen.
Dabei hab ich endlich mal wieder meine Overlook in Betrieb genommen und war richtig begeistert, wie schnell und schön man damit nähen kann.

Kommentare:

R.E.II hat gesagt…

Ich liebe Ihre imagination --
Grüße
Red Eyes II

otti hat gesagt…

Hallo Doro,
die Tasche sieht schön geräumig aus und schöne Stöffchen haben sie ja im Moment bei Ikea, ich glaube ich muß unbedingt mal hin.
Schönes Wochenende
otti

Ritterstern hat gesagt…

Hallo, liebe Frau Eule!

Das ist wirklich eine tolle Tasche!
Und sie sieht sehr praktisch und geräumig aus. Da passt bestimmt *alles* rein :-)

LG
Martina

griselda hat gesagt…

Ja, nachdem die roten Stoffe im Sommer ja so gar nicht mein Fall waren, bin ich wieder sehr glücklich mit den neuen Stoffen.
Die große Tasche ist super! Magst du uns nicht zeigen, wie du sie genäht hast? Wenn schon Fotos da sind ;-)
Und zu Dibbern solltest du mal, am besten im Sommer. Da ist zudem ein spektakuläres Outlet in Selb mit schönem Cafe. Und ein tolles Museum. Und Pampolina liegt ja auch auf dem Weg.....

grüßle von griselda

eule hat gesagt…

Kann ich die Anleitung auch in den Blog setzen, ohne die ganze Seite vollzustellen? so unter Anleitung an der Seite z.B.. vielleicht kann mir da einer einen tip mailen.
Danke Doro

conni 1972 hat gesagt…

solche Beutel kann man auch nie genug haben :)

Grüße Conni