Dienstag, 28. Dezember 2010

wie erwartet....

war der "kompetente" Mitarbeiter soooooo freundlich, es ist unglaublich.
Er hörte mir nicht mal zu so nach dem Motto "laber du doch weiter" hat nur den Service-Auftrag ausgefüllt .... sie hören von uns. Auf meine Nachfrage wie lange es denn dauern würde : Weiß ich doch nicht.
Man muss schon sagen die Mitarbeiter sind super geschult in "ich lass nichts an mich ran" nur ausfüllen und weg mit ihnen.
Wenn wir so unfreundlich zu unseren Kunden wären......
Die Kaffeemaschine haben wir dann direkt zum Siemens Service hingebracht. Sie hoffen in 2 Tagen ist sie fertig, bei T... hätte es 2 Wochen gedauert.
Wie gut, dass ich so eine nette Tochter habe, die mir ihren Laptop ausleiht - danke-
Mit dem Kaffee muss mein Mann sich mit Pulver zufrieden geben.
Danke Otti für die Motivation.

Kommentare:

Das Quiltmonster hat gesagt…

Eine Runde Mitleid....... Ja, ja, kaputtgehen darf nix, dann hat man schlechte Karten!!! Ich drück Dir die Daumen, dass alles wieder in Ordnung kommt!!
Liebe Grüße von Regina

Made-by-may hat gesagt…

Ihr Armen, Kaffeemaschine ist eines der Teile, die am besten NIE kaputtgehen sollten! In Zukunft wirst Du wohl öfter mal wieder beim kleinen Händler um die Ecke kaufen, oder? Servicewüste D sag ich nur!!!

Aber auch ich drück Dir die Daumen, daß alles schnell wieder heile ist!
LG Heike
von Made-by-May