Donnerstag, 6. Dezember 2012

Boshi Mützen , Rehabericht

So, ich bin wieder zu Hause.
4 Wochen Reha waren schön, aber daheim ist halt daheim.
Ich hab sehr, sehr nette Leute kennengelernt, war natürlich auch krank (Erkältung, Magen Darmgrippe), bin gestürzt und 2 Wochen mit einem blauen Auge rumgelaufen, aber ich habe viel gelacht ,saudumm rumgelabbert  und natürlich auch was für meine Gesundheit getan und hoffe, dass es eine Weile anhält.
Abends ist der Häkelwahn ausgebrochen - Boshi Mützen.
In der Stadt waren ständig die 6er Häkelnadeln ausverkauft und die Boshi Wolle sowieso.
Hier sind meine Exemplare, und ich hoffe dass sie auch passen.
Übrigens meine Decke zu Weihnachten ist fertig gequiltet (Hand), jetzt noch das Binding.
und dann noch ein paar Bilder vom Sonnenaufgang von meinem Zimmer aus. Gigantisch.

Kommentare:

Heike May hat gesagt…

Schön, dass Du wieder da bist! Und Schnee hast Du anscheinend auch mitgebracht. Den hättest Du dort lassen können! :D LG Heike

Magse hat gesagt…

Den Jungs gefallen die Mützen. Bin sogar schon von der Lehrerin angesprochen worden das es so toll ist mal was knalliges nicht immer nur so dunkle Mützen.