Sonntag, 4. Februar 2018

Ein paar von den Dingen die ich 2017 genäht habe

Natürlich habe ich  viel mehr genäht, so ein Kind wächst ja:
aber das Teil ist dann schon weg, bis ich es fotografieren kann.
Ausserdem ist es leider für den Blog so, dass ich nicht mehr mit der Kamera fotografiere und mit dem Handy zu faul bin , das auf den PC zu speichern. Da man meistens über WhatsApp verschickt ist mir der Aufwand zu groß das hier zu posten. Natürlich ist es schade für andere, denn man liest ja schon sehr gerne auf den Blogs was so passiert, aber selber ist man zu faul. Vielleicht kann ich mich dieses Jahr aufraffen und wieder mehr posten.
Deshalb danke an alle, die mir trotzdem folgen.






Für die Puppen

Keine Kommentare: